StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Neueste Themen
» Forumsübernahme
Di Dez 09, 2014 10:10 am von Admin

» Lager des SchattenClan
Sa Nov 22, 2014 6:31 pm von Tauschein

» Unsere Storyline
Mo Nov 10, 2014 2:22 pm von Federblüte

» Die Heilige Quelle
Do Nov 06, 2014 7:10 pm von Federblüte

» Die Wiese
Do Nov 06, 2014 7:04 pm von Federblüte

» Der Wald
Do Nov 06, 2014 11:41 am von Federblüte

» Lager des SteinClans
So Nov 02, 2014 8:17 pm von Federblüte

» Die Rosenplantane
So Nov 02, 2014 8:16 pm von Federblüte

» Kleiner Teich
So Nov 02, 2014 8:15 pm von Federblüte


Teilen | 
 

 Tüpfelschnee / Kriegerin / DonnerClan

Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Gründer
avatar

Anzahl der Beiträge : 93
Anmeldedatum : 27.08.13
Alter : 18

BeitragThema: Tüpfelschnee / Kriegerin / DonnerClan   So Jan 12, 2014 10:00 pm

[Tüpfelschnee]


Diverses

Charaktername: Tüpfelschnee
Geschlecht: Kätzin
Alter: 28 Monde
Rang: Kriegerin
Clan: DonnerClan

Aussehen

Allgemeines Aussehen: Tüpfelschnee hat weißes, flauschiges Fell, was bei ihr besonders auffällt. Am Rücken hat sie einen schwarzen Streifen, von dem orangen-rote Tupfen bis zum Bauch ausgehen. Unter dem rechten Auge hat sie einen schwarzen Fleck, auch die Ohren sind schwarz. Von der Brust über den Bauch bis zu den Pfoten ist sie weiß. Sie hat zarte Krallen an den Pfoten, mit denen sie ihr gegenüber kaum verletzen kann, weshalb sie ihre scharfen Zähne zum kämpfen verwendet. Die Kätzin ist von kleiner Statur, und bei einer großen Versammlung geht sie gern mal in der Menge unter.
Augenfarbe: Die Kätzin hat funkelnde, türkise  Augen, die in der Dunkelheit aufblitzen.
Besonderes: /

Charakter

Allgemeiner Charakter: Tüpfelschnee ist eine ruhige Kätzin. Sie mag es nicht, Aufsehen zu bekommen oder aufzufallen. Gerne zieht sie sich in die Kinderstube zurück; sie mag Jungen und kann ihnen nicht böse sein. Sie würde gerne selbst Jungen haben, doch der Gedanke, über 6 Monde an die Kinderstube gefesselt zu sein, erfüllt sie mit Angst. Sie liebt es, herumzulaufen und sich frei zu fühlen. Mit Regen kommt sie gar nicht klar und mit Gewittern schon gar nicht. Tüpfelschnee findet schnell Freunde, ob aus ihrem Clan oder aus einem anderen. Manchmal freundet sie sich auch mit einem vorbeilaufendem Streuner an, auch wenn sie das nicht sollte. Sie sieht in jeder Katze das Gute, weshalb sie auch jeder Katze helfen würde, wenn sie könnte. In Kämpfen hält sie sich meistens zurück, wenn das geht, aber wenn es um die Verteidigung von Jungen oder Streuner geht, ist sie Feuer und Flamme diese zu schützen. Die Kätzin liebt Geheimnisse wie den SternenClan, und fragt sich manchmal, was in Heilerkatzen so vorgeht. Doch sie selbst könnte nie eine sein, die Verantwortung wäre ihr zu groß.
Stärken: Laufen, Jagen, Springen
Schwächen: Schwimmen, Kämpfen, Klettern



Familie & Vergangenheit


Mutter: Melody, lebt (Morgenlicht, tot)
Vater: unbekannt
Geschwister: unbenannt, tot (Fuchspfote, tot)
Gefährte: Gesucht
Jungen: Keine
Vorgeschichte: Tüpfelschnee wurde in der Blattfrische geboren. Sie hatte zwei Brüder, die allerdings gleich nach der Geburt starben. Ihre Mutter hatte Angst um sie. Sie nannte sie Fay, nach Melody´s Mutter. Noch bevor die junge Kätzin ihre Augen geöffnet hatte, brachte sie sie zu den Sonnenfelsen, und verschwand, bevor eine Clankatze sie sehen konnte. Bei Dämmerung wurde das Junge gefunden, unterkühlt und hungrig. Sie wurde von einer Königin großgezogen, Morgenlicht,  und von ihr Tüpfeljunges genannt. Nach 6 Monden wurden sie und ihr Ziehbruder Fuchsjunges  zu Schülern ernannt. Sie trainierten immer Seite an Seite, doch er war immer der einzige von beiden, der von ihren Wurzeln wusste. Kurz bevor sie zu Kriegern ernannt wurden, gab es einen Kampf. Es ging um die Sonnenfelsen, und Tüpfelpfote spürte eine gewisse Verbundenheit mit diesem Ort. Während dem Kampf wurde ihr "Bruder" schwer verletzt. Tüpfelpfote zerrte ihn in den Wald, wo er ihr erzählte, dass sie keine DonnerClan Katze war. Kurz darauf starb er den Verletzungen. Tüpfelpfote, nun Tüpfelschnee, hielt das Geheimnis am Leben. Niemand sollte je erfahren, was Fuchspfote ihr damals erzählt hatte. Sie begann, sich von ihrer Mutter zu distanzieren, und zog sich zurück. Bei einer Patrouille am Donnerweg wurde Morgenlicht jedoch von einem Monster angefahren, als sie einem Eichhörnchen nachgejagt ist. Tüpfelschnee war erschüttert, dennoch kam sie schnell über den Tod hinweg. Sie fand wieder gefallen am Leben, und besuchte öfters die Kinderstube.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warriorcats-seasons.forumieren.net
Federblüte
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 125
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 18

BeitragThema: Re: Tüpfelschnee / Kriegerin / DonnerClan   Mo Jan 13, 2014 1:16 pm

Sehr schöner Steckbrief.

~ Angenommen ~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Tüpfelschnee / Kriegerin / DonnerClan
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Was wäre wenn Geißel,Braunstern,Tigerstern.. nicht gestorben wären?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Dawn of the EchoClan :: Archiv :: Steckbriefe :: Alte angenommene Steckis-
Gehe zu: