StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Neueste Themen
» Forumsübernahme
Di Dez 09, 2014 10:10 am von Admin

» Lager des SchattenClan
Sa Nov 22, 2014 6:31 pm von Tauschein

» Unsere Storyline
Mo Nov 10, 2014 2:22 pm von Federblüte

» Die Heilige Quelle
Do Nov 06, 2014 7:10 pm von Federblüte

» Die Wiese
Do Nov 06, 2014 7:04 pm von Federblüte

» Der Wald
Do Nov 06, 2014 11:41 am von Federblüte

» Lager des SteinClans
So Nov 02, 2014 8:17 pm von Federblüte

» Die Rosenplantane
So Nov 02, 2014 8:16 pm von Federblüte

» Kleiner Teich
So Nov 02, 2014 8:15 pm von Federblüte


Teilen | 
 

 Sturmschweif Krieger im WolkenClan

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Sturmschweif Krieger im WolkenClan    Sa Feb 22, 2014 4:22 pm

[Sturmschweif]
(evt. Bild)

Diverses

Charaktername: Sturmschweif
Geschlecht: Kater
Alter: 42 Monde
Rang: Krieger
Clan: WolkenClan

Aussehen

Allgemeines Aussehen: Er ist ein großer Kater mit breiten Schultern und kräftigen Beinen, die ihm im Kampf und bei der Jagd behilflich sind. Sein gesamter Körperbau ist fest und muskulös, doch das macht ihn nicht weniger flink und wendig. Sein Schweif ist lang und buschig. Am gesamten Körper liegt das glänzende, blaugraue Fell eng an und ist kurz, sehr dicht und wasserabweisend. Auf dem Rücken hat der Kater wenige dunkelgraue Tigerstreifen, welche man jedoch nur beim genaueren Betrachten entdecken kann, da sie auch einen dunklen Ton haben, wie der Rest des Fells.
Augenfarbe: Er hat eisblaue Augen, die meisten Katzen halten Abstand von ihm, weil sie Angst vor seinen Augen haben.
Besonderes: Narbe an der rechten Schulter

Charakter

Allgemeiner Charakter: Sturmschweif ist eigentlich ein ganz netter Kater, doch um vor seinen Freunden nicht wie ein Weichei auszusehen, hat der Kater eine dicke Mauer um sich selbst errichtet. Er gibt sich als arrogante und freche Katze aus und dadurch haben andere ein sehr schlechtes Bild von ihm. Doch eigentlich ist er hilfsbereit und fürsorglich. Zu Kätzinnen ist er allerdings immer sehr nett und zuvorkommend. Er macht sich schnell um andere Katzen große Sorgen und versucht ihnen irgendwie zu helfen. Sturmschweif ist sehr Selbstbewusst, was er auch nach außen trägt. Er ist recht Penibel und auch sehr Ordentlich und er achtet immer sehr stark auf sein Erscheinungsbild. Er teilt nicht gerne seine Gefühle mit anderen Katzen außer mit engen Freunden. Er ist mutig, stolz, schlau, stark und ehrgeizig. Seinem Clan gegenüber hat der Kater die treue geschworen und ist diesem loyal ergeben. Ihm liegt viel daran seinen Clan zu beschützen und ihn vor feindlichen Angreifern zu bewahren. Sturmschweifs Loyalität gilt natürlich voll und ganz seinem Clan, für den er täglich da ist. Zu anderen Clan-Katzen ist er nett, aber auch vorsichtig und zu Fremden ist er aggressiv und unhöflich.
Stärken: jagen, kämpfen, springen
Schwächen: schwimmen, klettern, rennen



Familie & Vergangenheit


Mutter: Mondblüte (tot)
Vater: Graufell (tot)
Geschwister: keine
Gefährte: Blaustern
Jungen: /
Vorgeschichte: Sturmjunges, so wurde das einzige Junge von Mondblüte und Graufell genannt. Da er als Einzelkind geboren wurde, kümmerte sich seine Mutter liebevoll um ihn, auch sein Vater besuchte ihn oft und brachte den Beiden Frischbeute mit. Der kleine Kater wollte, genau so werden wie Graufell, ein loyaler, starker Krieger. Als er schließlich 6 Monde alt wurde, wurde er zum Schüler ernannt, sein Mentor hieß Schwarzkralle und war ein angesehener Krieger. Sturmpfote trainierte hart, jeden Tag wurde er von Schwarzkralle gefordert. Schnell merkte dieser, dass der Schüler ein sehr guter Kämpfer war, er wurde schneller, kräftiger und ausdauernder. Die Kämpfe, die er in seiner Schülerzeit bestritten hat, hatte er gut bis sehr gut gemeistert. Als er 10 Monde alt war, griff ihn ein Fuchs an und verletzte ihn an der rechten Schulter. Zusammen mit seinem Mentor verscheuchte er den Fuchs. Mit 12 Monden wurde er dann endlich zum Krieger ernannt, zu Sturmschweif. Doch Sonnenaufgänge nach seiner Ernennung starb Mondblüte am Grünen Husten. Sturmschweif und Graufell trauerten um die temperamentvolle Kätzin, die ihnen die beste Mutter und Gefährtin war. Nach diesem Ereignis ging es im Leben des Katers wieder bergauf, doch das Schicksal wollte ihn nicht schonen. Mit 15 Monden starb sein Vater in einem Kampf gegen zwei Streunern, nun hatte der Kater seine beiden engsten Vetrauten verloren. Aber Sturmschweif fing sich wieder und erhielt mit 15 Monden seine erste Schülerin und mit 30 Monden seinen zweiten Schüler. Er verliebte sich in Blaustern.
Nach oben Nach unten
Admin
Gründer
avatar

Anzahl der Beiträge : 93
Anmeldedatum : 27.08.13
Alter : 18

BeitragThema: Re: Sturmschweif Krieger im WolkenClan    Sa Feb 22, 2014 8:06 pm

Hey Feder :3

Das ist also Blausterns Gefährte c: Du hast das Aussehen gut beschrieben, den Charakter ebenso und die Geschichte ist sehr schön ausgearbeitet.
~Angenommen!~

Lg Season^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warriorcats-seasons.forumieren.net
 
Sturmschweif Krieger im WolkenClan
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Manga~Graustreif und Millie
» Die Regenbogenkrieger
» Quapla' Krieger des Reichs :-)
» Krieger Katzen - mein neues Forum

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Dawn of the EchoClan :: Archiv :: Steckbriefe :: Alte angenommene Steckis-
Gehe zu: