StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Neueste Themen
» Forumsübernahme
Di Dez 09, 2014 10:10 am von Admin

» Lager des SchattenClan
Sa Nov 22, 2014 6:31 pm von Tauschein

» Unsere Storyline
Mo Nov 10, 2014 2:22 pm von Federblüte

» Die Heilige Quelle
Do Nov 06, 2014 7:10 pm von Federblüte

» Die Wiese
Do Nov 06, 2014 7:04 pm von Federblüte

» Der Wald
Do Nov 06, 2014 11:41 am von Federblüte

» Lager des SteinClans
So Nov 02, 2014 8:17 pm von Federblüte

» Die Rosenplantane
So Nov 02, 2014 8:16 pm von Federblüte

» Kleiner Teich
So Nov 02, 2014 8:15 pm von Federblüte


Teilen | 
 

 Seelenpfote Schüler DonnerClan

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Seelenpfote Schüler DonnerClan    Di Dez 24, 2013 9:59 pm

[Seelenpfote]
(evt. Bild)

Diverses

Charaktername: Seelenpfote/blick
Geschlecht: Kater
Alter: 10 Monde
Rang: Schüler
Clan: DonnerClan

Aussehen

Allgemeines Aussehen: Seelenpfote ist ein recht großer Schüler. Man kann ihn gut an seinen extrem langen Beinen erkennen. Sein Fell ist dicht und kurz, nur an seinem Schweif ist das Fell lang und weich. Die Hauptfellfarbe ist weiß, ansonsten ist er schwarz getigert. Seine Pfoten sind weiß, außer seine rechte Vorderpfote, die schwarz ist, ebenso wie sein Bauch und sein Gesicht und Ohren. Seine Schwanzspitze ist ebenfalls weiß.
Augenfarbe: Er hat hellblaue strahlende Augen, die immer freundlich und sanft blicken.
Besonderes: /

Charakter

Allgemeiner Charakter: Seelenpfote ist ein verträumter, vergesslicher Kater. Er ist oft so in seinen Gedanken versunken, dass er die Katzen um ihn herum gar nicht wahrnimmt. Er ist der Meinung, man muss nicht immer mit Zähnen und Krallen kämpfen. Wenn er sich mal was in den Kopf gesetzt hat, will er es versuchen durch zu bringen. Da er so geduldig ist, bekommt man ihn selten wütend zu Gesicht.
Seelenpfote ist gerne bei den Ältesten, um Legenden und Geschichten der anderen Clans zu hören. Dem SternenClan gegenüber hat Seelenpfote den größten Respekt und würde so gerne mit den Katzen im Sternenvlies kommunizieren – doch dieses Recht hatten nur die Heiler und Anführer, das wusste er.
Stärken: jagen, kämpfen, klettern
Schwächen: schwimmen, springen, lügen



Familie & Vergangenheit


Mutter: Mondlicht (tot)
Vater: Dunkelnebel (tot)
Geschwister: Lavendelpfote, Rosenpfote und Wolkenpfote
Gefährte: gesucht
Jungen: /
Vorgeschichte: Als eines der vier Jungen der Kätzin Mondlicht und dem Kater Dunkelnebel war er oft alleine. Als er zum ersten Mal sich das Lager, ansehen durfte, war er ziemlich baff. Es war so groß und so viele Katzen waren da draußen, ganz anders als in der gemütlichen Kinderstube. Auf seinen ersten Streifzug durch das Lager sah er sich alles genauestens an und versuchte sich alles einzuprägen. Seine drei Schwestern Lavendeljunges, Rosenjunges und Wolkenjunges trieben ihn oft in den Wahnsinn, weswegen er oft das Weite suchte - um seine nervenden Schwestern nicht ertragen zu müssen. Schnell fand er heraus, wie man sich unbemerkt aus dem Lager schleichen konnte. Seit diesem Fund schlich sich das mutige Junge jede Nacht aus dem Lager und erkundete die Gegend. Bald war es dann so weit. Seelenjunges wurde zum Schüler ernannt und bekam den Namen Seelenpfote. Er war sehr stolz auf seinen Namen und versuchte alles zu erlernen, was ihn sein Mentor beibrachte. Er ist seit 4 Monden ein Schüler.
Nach oben Nach unten
Admin
Gründer
avatar

Anzahl der Beiträge : 93
Anmeldedatum : 27.08.13
Alter : 18

BeitragThema: Re: Seelenpfote Schüler DonnerClan    Fr Jan 03, 2014 7:09 pm

Hallo!

Guter Steckie! Ich kann darin keinen Fehler entdecken, also
~Angenommen!~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warriorcats-seasons.forumieren.net
 
Seelenpfote Schüler DonnerClan
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Was wäre wenn Geißel,Braunstern,Tigerstern.. nicht gestorben wären?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Dawn of the EchoClan :: Archiv :: Steckbriefe :: Alte angenommene Steckis-
Gehe zu: